Inszenierungen

Premieren seit 1992:

2016  Und überhaupt… | Vier Geschichten über Liebe, Geld und andere Katastrophen

2015  Insel des Friedens von Michael Braun

2014  Der ideale Gatte nach Oscar Wilde

2013  Meine Frau betrügt mich! von Dirgis P. Rahn

2012  MASKERADE oder Einer lügt immer | Einakter von Arthur Schnitzler, Frank Marcus, Michail A. Bulgakow und Curt Goetz

2011  Das große ABC von Marcel Pagnol

2010  erGOETZliche Seitensprünge | Ein Curt Goetz Abend.

2009  Die Mausefalle von Agatha Christie

2008  Hoppla, wir leben! | Musikalisch-literarische Streiflichter auf die „Goldenen“ Zwanziger Jahre // Dinner for One von Freddie Frinton

Hoppla, wir leben!

2007  Alles nur Theater | Einakter von Curt Goetz („Alles nur Theater“, „Der Hund im Hirn“), Rudi Strahl („Die Souffleuse“) und Erich Kästner („Die Schildbürger“)

2006  Mascha, bring uns Tee! | Miniaturen von Anton Tschechow („Das Kunstwerk“, „Hotel Garni“, „Tragödie wider Willen“, „Das Jubiläum“ u.a.) // Der Mörder von Curt Goetz

2005  Ein Kapitel Liebe | Heitere Anmerkungen zum Thema … von Shakespeare bis heute („Die Mitschuldigen“ von J. W. v. Goethe, „Der Lügner und die Nonne“ von Curt Goetz, „Die lustigen Weiber von Windsor“ von William Shakespeare u.v.a.)

2004  Gruß nach vorn | Ein musikalisch-literarischer Kurt Tucholsky Abend.

2003  Abgründe | Absurde Einakter polnischer Autoren („Die Polizei“ und „Serenade“ von Slawomir Mrozek u.a.)

2002  Weltuntergang von Jura Soyfer

2001  Anton Tschechow | Einakter („Der Bär“, „Glücklich erledigt“, „Über die Schädlichkeit des Tabaks“ und „Der Heiratsantrag“)

2000  Biedermann und die Brandstifter von Max Frisch // Mr. Kettle & Mrs. Moon von J. B. Priestley // Die Untersuchung von Julian Tuwim

1999  Die Rassen von Ferdinand Bruckner // Lohengrin von Curt Goetz

1998  RUR von Karel Capek // Der Lampenschirm von Curt Goetz // Der Tod klopft von Woody Allen

1997  Abgründe | Absurde Einakter („Die 25. Stunde“ von George Tabori, „Die Frage“ und „Kugelmass“ von Woody Allen, „Serenade“ und „Die Polizei“ von Slawomir Mrozek)

1996  Liebe treibt die Welt zu Paaren | Einakter („Die ersten Menschen“ von Rudi Strahl, „Der Hund im Hirn“ von Curt Goetz u.a.) // Ein Mensch ist zu verkaufen von Louis Fürnberg

1995  Der Gelbe Stern | Szenen (aus „Andorra“ von Max Frisch, „Des Teufels General“ von Carl Zuckmayer u.a.), Lyrik und Musik // Zug um Zug von Hansjörg Schneider

1994  Ein Inspektor kommt von J. B. Priestley // Man muß mal ab und zu verreisen | Szenen, Lyrik und Musik

1993  Weltuntergang von Jura Soyfer

1992  Ein Mensch ist zu verkaufen von Louis Fürnberg

Regie: Siggi Brennemann
Regie in Hoppla, wir leben! (2008): Siggi Brennemann und Hansjörg Schneider
Regie in Dinner for One (2008): Daniela Wiegert und Thilo Bäß
Regie in Die Frage (1997) und Der Lampenschirm (1998): Dirx Brennemann

→ Eine Auswahl früherer Inszenierungen gibt es hier.